Roulette – Eines der am stärksten kontrollierten Casino Spiele

Roulette ist der Inbegriff dessen, was Sie von einem Casino-Spiel erwarten. Mit einfachen Regeln, spannendem Gameplay und dem Potenzial für große Auszahlungen ist es kein Wunder, dass es bei den Spielern so beliebt ist. Wenn Sie noch nie Roulette gespielt haben und es für sich selbst ausprobieren möchten, dann sollten Sie die Regeln auffrischen, um sicherzustellen, dass Sie auf das beste Erlebnis vorbereitet sind. Auf dieser Seite findest du alles, was du wissen musst, um ins Spiel einzusteigen.

EINE EINFACHE ÜBERSICHT, WIE MAN ONLINE ROULETTE SPIELT

Das Roulettespiel besteht aus einem Rad mit verschiedenen nummerierten und farbigen Abschnitten sowie einem Tisch, auf dem Sie Ihre Wetten platzieren können. Das Rad hat die Nummern 1 – 36, abwechselnd rot und schwarz. Es gibt auch einen Nullschlitz, der grün eingefärbt ist. Beim American Roulette finden Sie zwei grüne Nulltaschen auf dem Rad. Um zu spielen, wählen Sie Ihren Chipwert und klicken Sie auf das Spielfeld, um Ihre Einsätze zu platzieren. Wenn Sie eine RNG-Variante spielen, klicken Sie dann auf Spin und sehen den Ball um das Rad drehen, bis er auf der Gewinnzahl landet. Wenn Sie Live-Roulette spielen, startet der Croupier den Ball und gibt bekannt, dass keine weiteren Wetten mehr erlaubt sind. Sobald die Gewinnzahl feststeht, werden alle Gewinne ausgezahlt und die nächste Spielrunde beginnt.

Unterschiede zwischen amerikanischem, französischem und europäischem Roulette

Bei Online-Casinos haben Sie die Wahl zwischen französischem, europäischem oder amerikanischem Roulette. Französisches und europäisches Roulette sind sehr ähnlich in Bezug auf das Radlayout und die Art der Wetten, die Sie platzieren können. Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Versionen besteht darin, dass die Wettarten unterschiedliche Namen haben. Was das amerikanische Roulette betrifft, ist der Hauptunterschied, dass das Rad eine Null- und eine Doppelnulltasche enthält. Dies erhöht den Hausrand und macht ihn für die Spieler ungünstiger. Amerikanisches Roulette hat einen RTP von etwa 94,7%, verglichen mit 97,3% französischem und europäischem Roulette. Aus diesem Grund ist es ratsam, American Roulette zu vermeiden und sich an die günstigeren Varianten zu halten.

WETTARTEN UND DEREN AUSZAHLUNGEN

Es gibt zahlreiche Wettmöglichkeiten, wenn Sie online Roulette spielen. Sie können auf einzelne Zahlen oder auf verschiedene Gruppen von Zahlen setzen. Die Arten von Wetten, die Sie platzieren können, haben unterschiedliche Quoten und Auszahlungen. Die Wetten, die Sie abschließen können, können in der Regel als Innen-, Außen- und angekündigte Wetten kategorisiert werden.

roulette einsatz

Innenwetten

Alle Wetten auf die Zahlen auf dem Roulettetisch werden als Innenwetten bezeichnet. Diese haben im Allgemeinen niedrigere Quoten und als solche höhere Auszahlungen als Außenwetten. Eine Wette auf eine einzelne Zahl wird als Straight-Up-Wette bezeichnet und gewährt die höchste Auszahlung von 35:1. Andere Innenwetten sind Split, Street, Six Line und Corner. Sie können sehen, wie man diese auf dem Roulettetisch unten platziert.

Wie Sie sehen können, ist es einfach und logisch, wie man diese Wetten platziert. Außerdem, wenn Sie online Roulette spielen, werden Sie in der Regel die Wettlimits und die Auszahlungen für jede bestimmte Art von Wette finden, indem Sie die Maus über die entsprechende Position auf dem Roulettetisch bewegen.

Außenwetten

Während Innenwetten auf die Zahlen auf dem Roulettetisch gesetzt werden, werden Außenwetten auf die Bereiche außerhalb der Zahlen gesetzt. Da diese Wetten mehrere Zahlen umfassen, haben Sie eine bessere Gewinnchance. Doch die besseren Quoten bedeuten auch, dass die Auszahlungen niedriger sind als die, die Sie von Innenwetten erhalten. Wetten, die als einfache Chancen bezeichnet werden, haben eine Auszahlung von 1 zu 1 und beinhalten die folgenden:

  • Rot oder schwarz – Wette auf die Farbe der Gewinnzahl
  • Ungerade oder gerade – Wetten, ob die Gewinnzahl ungerade oder gerade sein wird.
  • Hoch oder niedrig – Wetten Sie darauf, ob die Gewinnzahl zwischen 1 – 18 oder 19 – 36 liegt.

Andere Arten von Außenwetten umfassen Spalten und Dutzende. Auf dem Tisch liegen 3 Dutzend Sektoren, die die Nummern 1 -12, 13 – 24 und 25 – 36 umfassen. Ebenso gibt es 3 Spalten mit jeweils 12 Zahlen in einer Zeile. Gewinne auf eine Spalte oder ein Dutzend Wetten werden mit 2 zu 1 ausgezahlt.

Angekündigte Wetten

Angekündigte Wetten, auch Wetten genannt, sind spezielle Arten von Wetten, die sowohl im französischen als auch im europäischen Roulette zu finden sind. Durch das Öffnen der Rennstrecke erhalten Sie einen schnellen und einfachen Zugang zu diesen Wetten, wenn Sie online spielen. Eine Art der angekündigten Wette sind die Voisins du Zéro (Nachbarn von Null). Dies ist eine 9-Chip-Wette, die Split- und Corner-Wetten beinhaltet, die die Null und die 7 Zahlen auf beiden Seiten abdecken, von 22 bis 25 auf dem Rad.

Tiers du Cylindre (Drittel des Rades) ist eine 6-Chip-Wette, bestehend aus 6 Splits, die etwa ein Drittel des Rades abdeckt, von 27 – 33. Orphelins (Waisenkinder) ist eine weitere beliebte Wette, die aus 5 Chips besteht, die eine einzelne Zahl und 4 Splits umfassen. Ebenfalls erhältlich ist das Jeu Zéro (Nullspiel). Diese 4-Chip-Wette deckt eine gerade Wette auf 26 und 3 Splits ab und deckt die Zahlen neben der Null ab.

Hinweise und Tipps

Sie sollten jetzt ein besseres Verständnis dafür haben, wie man online Roulette spielt. Doch um Ihnen den bestmöglichen Start zu ermöglichen, möchte ich Ihnen noch ein paar Tipps geben, die Ihnen helfen, den Boden unter den Füßen zu erreichen.

Kostenlos Online Roulette spielen

Ein Vorteil des Spielens in einem Online-Casino ist, dass Sie oft kostenlose Spiele ausprobieren können, bevor Sie mit echtem Geld spielen. Dies ist besonders nützlich für neue Spieler, da es Ihnen die Möglichkeit gibt, ein Gefühl für das Spiel zu bekommen und ein besseres Verständnis für die Regeln und Arten von Wetten zu bekommen, die Sie ohne Risiko machen können. Wenn Sie kostenlos spielen, können Sie sicherer mit echtem Geld spielen.

Mindest- und Höchstlimits

Wenn Sie zum ersten Mal Roulette um echtes Geld im Internet spielen, sollten Sie sich der Wettlimits bewusst sein. Während Sie in der Regel die Mindest- und Höchstlimits auf einen Blick sehen können, kann es weitere Limits für bestimmte Arten von Wetten geben. Oft sind die niedrigsten Wetten für Straight-Up- und Split-Wetten reserviert, während die maximalen Limits nur für einfache Chancen zur Verfügung stehen. Als solcher sollten Sie sicherstellen, dass Sie in die Details schauen, bevor Sie beginnen, irgendein von Ihrem eigenen Geld zu wetten, um sicher zu sein, dass es Ihrem Etat und Ihrer beabsichtigten Art des Spiels entspricht.